04.04.2019: Stanitech hat jetzt eine neue Laserschneideanlage TruLaser 5030 fiber in Betrieb genommen. Die TruLaser 5030 fiber mit einer max. Laserleistung von 8000 W überzeugt durch ein hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit und reproduzierbare, hohe Teilequalität selbst bei komplexen Konturen.

Dank des Festkörperlasers werden exzellente Vorschübe erreicht. Clevere Assistenzsysteme machen den kompletten Bearbeitungsprozess produktiver und zuverlässiger denn je. Die Bedienerbindung ist gering, die Nebenzeiten sind minimal.

Um die Produktivität weiter zu erhöhen, wurde die Laserschneidanlage an die Automationslösung LaserFLEX aus dem Hause Remmert angeschlossen.

Das LaserFLEX ist mit zwei Automationseinheiten – einer Belade- und einer Entladeeinheit – ausgestattet. Remmert entkoppelt so die Beschickung der Laserschneidanlage. Nach dem Blechzuschnitt hebt die Gabeleinheit des neuen Systems die bearbeitete Metallplatte vom Wechseltisch des Lasers. Zeitgleich holt die Vakuumeinheit eine neue Platine aus dem angeschlossenen Lager. Sobald der Entlader die Blechplatte rücklagert oder sie neben der Maschine bereitstellt, bestückt der Beladen den Laser mit der neuen Platte. Lediglich 60 Sekunden benötigt LaserFLEX dafür – und ist damit nach einer Benchmark-Studie von Remmert das schnellste System auf dem Markt. Die Stillstandszeiten der angeschlossenen Maschinen gehen gegen null, auch Laser mit einer hohen Bearbeitungsgeschwindigkeit werden optimal unterstützt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok